Exzellent in

Geschäftsfeldentwicklung

Seit über 15 Jahren verfügt Boltz Ξ Young über umfassende Erfahrungen neue Geschäftsfelder für führende Unternehmen zu erkennen, zu definieren und umzusetzen (‚Open Innovation‘). Die methodische Herangehensweise an neue Aufgabenstellungen kann man vereinfacht nach einem induktiven und einem deduktiven Ansatz beschreiben.

Als induktiven Ansatz versteht Boltz Ξ Young, wenn Informationen über ein Unternehmen und dessen wichtigsten Marktbegleiter von außen systematisch analysiert werden. Im Wesentlichen sind das

  • Kunden- und Serviceprozesse aus Kundensicht 
  • Produkte und Serviceversprechen
  • Marktpositionierung
  • Patente und Stellenausschreibungen
  • Strategische Unternehmensausrichtung

Der deduktive Ansatz ermöglicht Boltz Ξ Young, relevante Analogien für seine Kunden im Bereich Open Innovation klar zu identifizieren und passgenau zu modulieren bzw. zu adaptieren. Im Wesentlichen sind das

  • Kenntnisse über die Dynamik von Unternehmen (B2B & B2C)
  • nationale und internationale Märkte, inkl. deren Start-up-Szene
  • japanischer Markt: (3–5 Jahre) Indikator für die soziokulturelle Entwicklung in Deutschland und Europa
  • US-amerikanischer & skandinavischer Markt: (1–2 Jahre) Indikator für Technologie und Digitalisierung (B2C)
  • Märkte mit Potenzial für (digitale) Transformationsprozesse und sog. ‚Over-the-top‘ Geschäftsmodelle.

EXZELLENT IN

Prozessberatung

Die besten Prozesse sind maßgeblich für den unternehmerischen Erfolg auf allen Unternehmensebenen.

Die Prozessberatung von Boltz Ξ Young ist auf die intelligente Verzahnung von physischen mit digitalen Prozessen (Digitalisierung) ausgerichtet. Dem Kunden wird die Inszenierung von Produkt- und Serviceversprechen auf dem besten Niveau angeboten – dies wird zum einzigartigen Kundenerlebnis. Die Kunden von Boltz Ξ Young schaffen hierdurch einen klaren, verteidigbaren Wettbewerbsvorteil und eine starke Kundenbindung.

AKTUELL: Ein Unternehmen der Industriegüterindustrie setzt erfolgreich Augmented Reality (AR) Lösungen ein, um dem Buying Center seine Produkte (hier: Sondermaschinenbau) umfassend und hoch individualisiert zu präsentieren. Während der Planungsphase wird AR beispielsweise als virtuelle Abnahme eingesetzt. Während des Betriebs wird AR für die Wartung und Pflege der Anlagen gewinnbringend genutzt.

EXZELLENT IN

Unbedingte Kundenorientierung

Beim Design neuer bzw. beim Re-Design vorhandener Geschäfts- und Servicemodelle steht für Boltz Ξ Young die unbedingte Orientierung am Kundenwunsch an oberster Stelle. Diese Maxime wird stets mit einem klaren Blick auf betriebswirtschaftliche Kennzahlen umgesetzt.

Die Digitalisierung bietet einzigartige Möglichkeiten, wie auf der einen Seite das vom Kunden wahrgenommene Produkt- und Serviceversprechen messbar steigt und auf der anderen Seite die Kosten deutlich sinken bzw. die Erfolgskennzahlen steigen.

Im Bereich der Kundenorientierung verfügt Boltz Ξ Young über ein breites Methodenwissen, um den messbaren Kundenwunsch sowie die nichtmessbaren Kundenbedürfnisse (sog. ‚Hidden Values‘) zu erkennen und zu priorisieren. Boltz Ξ Young nutzt die Verfahren des ‚Conjoint Measurement‘ um eine Methode beispielhalber zu nennen.

Die Instrumente der Digitalisierung und deren Ausrichtung auf die unbedingte Kundenorientierung berücksichtigt Boltz Ξ Young in allen Kontaktpunkten zwischen Unternehmen und seinen Kunden (sog. ‚Customer Journey‘).

EXZELLENT IN

Online-Vertrieb /

-Kommunikation

Die Ausgestaltung einer erfolgreichen Kommunikations- und Vertriebsstrategie basiert nach Boltz Ξ Young auf vier (4) Faktoren:

  1. die richtige Nachricht (hoch relevant und individualisiert),
  2. an den richtigen Kunden (tiefes analytisches Verständnis aller Parameter),
  3. zur richtigen Zeit (Erreichbarkeit maximierend) und
  4. mit dem richtigen Verkaufsprozess / 'Sales Funnel' (inkl. situative Bestätigung & Erinnerungsschleifen).

Sofern unternehmensseitig die erforderliche IT-technische Infrastruktur nicht oder nicht ausreichend vorhanden ist, können einzelne oder dauerhafte Kommunikationsmaßnahmen über die IT-Infrastruktur von Boltz Ξ Young erfolgen. Damit wird gewährleistet, dass die festgelegte ‚Customer Journey‘ inklusive aller Verkaufsprozesse optimal umgesetzt wird.

Oft nutzen Kunden auch die IT-Infrastruktur von Boltz Ξ Young, um in einer frühen Projektphase erste (A/B-)Tests unter Echtbedingungen durchzuführen. Auf Basis der iterativ gewonnenen Erkenntnisse erfolgt eine spätere Implementierung in die eigene IT-Landschaft.

EXZELLENT IN

Retail und POS–Management

Jede Marketing-Aktion muss in passender Form sichtbar und für Kunden am Point of Sale (POS) wiedererkennbar sein. Zunächst ermöglicht dies eine weitaus höhere Werbewirkung. Vor allem bietet die smarte Ausgestaltung einer jeden Marketingaktion die einzigartige Möglichkeit, eine durch den Kunden (am POS) ausgelöste digitale Interaktion zu erzeugen. Diese Grundlage bietet die Möglichkeit, solche digitalen Impulse unternehmensseitig in einen bidirektionalen Kommunikationsprozess zu überführen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann diese Kommunikation in innovativen (digitalen) Kundenbindungsprogrammen gebündelt werden.

In jedem Fall sind innovative (digitale) Kundenbindungsprogramme im Einzelhandel mehr denn je angesagt. Denn die Umsätze werden heute mit Kunden getätigt, die dem Unternehmen nicht bekannt sind. So erfolgen Verkäufe ohne jedwedes Wissen über die Kunden. Demnach werden alle Kunden gleich behandelt, ohne jegliche Individualität, beispielsweise weil der Kunde (i) zum ersten Mal einkauft, (ii) seit Monaten wieder einmal einkauft, (iii) regelmäßig einkauft, (iv) zum ersten Mal Produkte eines strategisch bedeutsamen Sortiments kauft oder (v) weniger Umsatz erzielt als noch vor Monaten etc.

Vor diesem Hintergrund sind innovative (digitale) Impulse und Kundenbindungsprogramme der wichtigste Wettbewerbsvorteil in den nächsten Jahren. Angenommen der wichtigste Marktbegleiter kennt und kommuniziert individuell mit 55 Prozent seiner Kunden und das eigene Unternehmen mit lediglich 10 Prozent seiner Kundenbasis.

EXZELLENT IN

E-Mobilität

Boltz Ξ Young ist im Bereich der Elektromobilität seit 2009 tätig und verfügt über umfangreiche Praxiserfarhung und ausgezeichnete Referenzen. Zu den Referenzen gehören führende Unternehmen der Energiewirtschaft sowie der Automobilindustrie (OEM). Das Beratungsspektrum von Boltz Ξ Young umfasst auf dem Gebiet der E-Mobilität

  • Produkt- und Service-Entwicklung 
  • IT-technische Entwicklung von nativen Apps für Apple CarPlay und Android Auto
  • Prozessberatung zur Digitalisierung aller Kontaktpunkte zwischen Kunde und Unternehmen
  • Vertriebs- und Partnerstrategien für Betreiber von Ladeinfrastruktur
  • Disruptive Vertriebsstrategien für die Automobilwirtschaft (OEM)
  • Industriepolitik zur Steigerung der Marktdurchdringung von E-Fahrzeugen in Deutschland und Europa

EXZELLENT IN

Georgische Freihandelszone: EU & China

Boltz Ξ Young verfügt über langjährige Erfahrungen mit dem kaukasischen Staat Georgien und unterhält erstklassige Beziehungen zur georgischen Wirtschaft und zur Politik.

Georgien ist das einzige Land in der Nähe zu Europa, welches eine Freihandelszone (DCFTA) mit der Europäischen Union (EU) und der Volksrepublik China bietet. Hinzu kommt noch ein Freihandelsabkommen mit der Republik Türkei.

Boltz Ξ Young ist im georgischen Markt tätig und bietet seinen Kunden 

  • die gezielte Personalvermittlung (Headhunting) von Fachkräften und Akademiker in allen Branchen als Arbeitnehmer für deutsche bzw. europäische Unternehmen,
  • die Vermittlung von strategischen Partnerschaften zu georgischen Unternehmen in sämtlichen Bereichen des produzierenden Gewerbes sowie im Bereich der Dienstleistungen an, 
  • das Outsourcing von einzelnen Geschäftsbereichen wie beispielsweise das Rechnungswesen oder das Call-Center (in deutscher und englischer Sprache),
  • Marktexploration und Firmengründung im Namen des Kunden. Dies umfasst beispielsweise die Firmengründung, die Personal-Rekrutierung, das Mieten von Geschäftsimmobilien und Expat Relocation Services.
Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese ermöglichen eine bessere Dienstbarkeit unserer Website. Mehr Infos über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datennutzungserklärung.

Willkommen auf der Internetpräsenz
von Boltz Ξ Young.

Boltz Ξ Young entwickelt neue, innovative Geschäfts- & Servicemodelle und verkauft diese weltweit an führende Unternehmen.